Objekt 17 von 28
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Südbrookmerland: Ihre neue Heimat im Urlaubsland Ostfriesland ist über 2 Hektar groß

Objekt-Nr.: 10181
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

Basisinformationen
Adresse:
26624 Südbrookmerland
Aurich
Niedersachsen
Wohnfläche ca.:
178 m²
Grundstück ca.:
21.012 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Bauernhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Nutzfläche ca.:
140 m²
Anzahl Schlafzimmer:
4
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Dachboden:
ja
Ausblick:
Fernblick
Verfügbar ab:
Sofort
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Dieser ehemalige Bauerhof steht auf einem eingewachsenen über 2 Hektar großen Grundstück und erinnert an unbeschwerte Kindheitstage, als man die Ferien früher noch bei den Großeltern verbrachte. Ein über 100 Meter langer Privatweg führt Sie zu diesem Verkaufsobjekt und da sich selbst am Anfang des Weges keine vielbefahrene Straße befindet, genießen Sie hier ein einzigartiges Privileg, welches Sie lediglich mit einem Nachbarn teilen, der über ein genauso idyllisches Anwesen verfügt. Bei diesem schönen Verkaufsobjekt gehört nicht viel Phantasie dazu, wie man diese Immobilie zu einem reizvollen Pferdehof umwandelt. Das Anwesen verfügt darüber hinaus über genügend Platz für Paddocks, die man am besten direkt vor und seitlich vom Vorderhaus anlegen sollte, damit Sie die Pferde vom Wohnhaus stets im Blick haben. Das Verkaufsobjekt befindet sich übrigens seit jeher im Familieneigentum, was auch als Zeichen einer gesunden und glücklichen Lebenskultur gewertet werden darf. Die Gebäudesubstanz ist insgesamt als gut zu bezeichnen, womit die größte Sorge der Kaufinteressenten genommen werden kann, dass es sich hier womöglich um ein problembehaftetes Gebäude handeln könnte. Ob die gegenwärtige Raumaufteilung nach Abschluss der Modernisierungs- und Renovierungsarbeiten so bleiben wird oder ob man in Teilbereichen zu anderen Lösungen kommt, wird man spätestens beim Besichtigungstermin erörtern müssen. Der ehemalige Stalltrakt wurde zuletzt als Werkstatt genutzt, was aber nicht so bleiben muss, denn hier könnte auch ein großer Offenstall entstehen, wenn die Wände wieder zurückgebaut werden. Lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf und werden Sie Ihr eigener Innenarchitekt und machen aus diesem Bauernhof etwas ganz Besonderes. Wir hoffen, Sie neugierig gemacht zu haben. Zumindest hierfür könnte sprechen, dass der genannte Kaufpreis als Verhandlungsbasis zu verstehen ist.

Erdgeschoss:
Diele (Eingangsbereich 1), Küche mit angrenzendem Esszimmer, Speisekammer, 1 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer, 1 Badezimmer mit Wanne, Handwaschbecken und Handtuchheizung, Gäste-WC, Diele (Eingangsbereich 2), Hauswirtschaftsraum, Büro

Obergeschoss:
Flur, 2 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer, 1 Küche, 1 Abstellraum, 1 Badezimmer mit Wanne, Dusche, WC und Handwaschbecken


Ausstattung/Zubehör:
Massive Klinkersteinbauweise, Tondachziegel, Zinkregenrinnen, Blitzschutzanlage, Satellitenschüssel, Vollholztreppe, Junkers Gas-Brennwertheizung (21,7 kW), Kunststofffenster mit Isolierverglasung, Bad mit Wanne, Handtuchheizung und Handwaschbecken, Kamin im Wohnzimmer, TV-Anschlüsse im Erd- und Dachgeschoss, 3 Schornsteine (Wohnzimmer, Esszimmer, Hauswirtschaftsraum)

Erschließung:
Strom-, Wasser-, Telefon- und Satellitenanschluss sowie wegen des Außenbereiches eine wasserbehördlich am 27.01.2003 genehmigte Kläranlage mit 3 Kammern aus dem Jahre 2003
Lage Haus/Grundstück:
Moorhusen liegt im Landkreis Aurich und ist ein Ortsteil der Gemeinde Südbrookmerland. In der historischen Landschaft Ostfrieslands, etwa im Mittelpunkt des Landkreises Aurich, werden Ihnen zahlreiche Sehenswürdigkeiten geboten, beispielsweise das Moormuseum oder die Wasserschöpfmühle Agnes am Großen Meer. Moorhusen liegt unweit der historischen Städte Aurich, Leer und Emden.
Sonstiges:
Nach der ENEV 2014 ist der Eigentümer verpflichtet, Auskunft über (1.) die Art des Energieausweises (Energiebedarfsausweis/ Energieverbrauchsausweis), (2.) den Wert des Endenergiebedarfs oder Endenergieverbrauchs laut Energieausweis, (3.) die wesentlichen Energieträger für die Heizung des Gebäudes laut Energieausweis, (4.) das Baujahr des Gebäudes laut Energieausweis und (5.) die im Energieausweis genannte Effizienzklasse zu machen. Diesen Verpflichtungen kann der Eigentümer im Moment noch nicht im vollen Umfange nachkommen, da ein ENERGIEAUSWEIS NICHT VORLIEGT. Er wird dieses noch während der Vermarktungsphase nachholen.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Impressum: Mönck Ostfriesland GbR, Langer Weg 55, D-26629 Großefehn, Geschäftsführer: Hermann und Bruno Mönck, Langer Weg 55, 26629 Großefehn, Telefon: +49 (0)4943-408890, Erlaubnisse nach § 34 c Gewerbeordnung liegen vor, erteilt vom Landkreis Aurich, Postfach 1480, 26584 Aurich, Finanzamt Aurich, USt-IdNr.: DE262943786, Steuernummer: 54/200/01159
Ihr Ansprechpartner
 


Mönck Immobilien GbR
Telefon: +49 (0)4943-408890
Fax: +49 (0)4943-408891
Mobil: +49(0)15208993937 und +49(0)15237008280

Zurück zur Übersicht