Objekt 5 von 28
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Wangerland: Galerieholländer mit Teestube in herrlicher Landschaft

Objekt-Nr.: 10136
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
  • V e r k a u f t
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

Basisinformationen
Adresse:
26434 Wangerland
Friesland
Niedersachsen
Stadtteil:
Horumersiel
Objektart:
Restaurant
Gesamtfläche ca.:
3.500 m²
Gastraumfläche ca.:
286 m²
Verfügbar ab:
Sofort
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2013
Baujahr-Gebäude:
1816
Provisionspflichtig:
ja
Umgebung:
ruhige Gegend
Denkmalschutzobjekt:
ja
Ausblick:
Fernblick
Möbliert:
ja
Bodenbelag:
Fliesen, Teppichboden
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die Stumpenser Mühle am Ortsrand von Horumersiel wurde 1816 erbaut und gilt im friesländischen Wangerland als touristische Attraktion. Als die Eigentümerfamilie die Mühle im Jahre 1976 kauften, wurde sie anschließend mit viel Arbeit und hohem Kostenaufwand restauriert. Im zweiten Stock befindet sich eine kleine Wohnung, um hier nach getaner Arbeit einen Ruhebereich zu haben. Das denkmalgeschützte Anwesen bietet sich sowohl als Eiscafe, Teestube, Pizzeria, Weinstube oder als Kleinod für gemütliche Stunden an. Der Weg in die Selbständigkeit ist also zum Greifen nah und der an der Mühle verlaufene Fahrradweg sorgt für zahlreiche Gäste. Nur 2 Kilometer weiter befindet sich einer der größten Campingplätze Norddeutschlands, die Frieslandtherme und der Yachthafen. Voller Sehnsucht warten deshalb nicht nur die Urlaubsgäste wieder auf die Eröffnung des historischen Wahrzeichens, sondern auch die Einheimischen.
Ausstattung/Zubehör:
Im verfliesten Gastronomiebereich befinden sich im Erdgeschoss 52 Sitzplätze und 20 Plätze auf der Außenterrasse. Hinzu kommt noch der Gaststättenbereich mit Theke und gemütlichen Sitzecken. Das Inventar ist Gegenstand des Kaufpreises. Heizungskörper befindet sich auf allen Ebenen der Mühle. Im Keller des Nebengebäudes befindet sich ein Kühlhaus, zwei große Abstellräume sowie ein Heizungsraum. Der Heizkessel wurde erst im Jahre 2013 neu angeschafft.

Erschließung:
Strom-, Wasser-, Gas- und Telefonanschluss sowie Internetzugang. Der TV-Empfang erfolgt über über die vorhandene Satellitenschüssel. Das Verkaufsobjekt ist wegen der ländlichen Abgeschiedenheit an eine Kleinkläranlage angeschlossen, die dem aktuellen Stand entspricht.

Erdgeschoss: Gastronomiebereich, Küche, Büro und Toilettenräume

1. Stock: Wohnküche mit einer edlen Einbauküche von Poggenpohl (Maßanfertigung)

2. Stock: Schlafraum (2 Betten) mit Badewanne, Bidet, Waschbecken und WC

3. Stock: Zugang zur Mühlenkappe
Lage Haus/Grundstück:
Das Verkaufsobjekt befindet sich im beliebten Ferienort Horumersiel (Landkreis Friesland). Die Gemeinde Wangerland liegt in der Gunst der Urlauber ganz weit oben und alle wichtigen Einrichtungen der Daseinsvorsorge sind mit dem Pkw schnell erreicht. Gegenüber von dem Verkaufsobjekt befindet sich ein öffentlich zugänglicher Forellenteich.
Sonstiges:
Da das Objekt unter Denkmalschutz steht, ist ein Energieausweis entsprechend den Bestimmungen des § 16 Abs. 5 EnEV 2014 nicht erforderlich.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Impressum: Mönck Ostfriesland GbR, Langer Weg 55, D-26629 Großefehn, Geschäftsführer: Hermann und Bruno Mönck, Langer Weg 55, 26629 Großefehn, Telefon: +49 (0)4943-408890, Erlaubnisse nach § 34 c Gewerbeordnung liegen vor, erteilt vom Landkreis Aurich, Postfach 1480, 26584 Aurich, Finanzamt Aurich, USt-IdNr.: DE262943786, Steuernummer: 54/200/01159
Ihr Ansprechpartner
 


Mönck Immobilien GbR
Telefon: +49 (0)4943-408890
Fax: +49 (0)4943-408891
Mobil: +49(0)15208993937 und +49(0)15237008280

Zurück zur Übersicht